Unsere Schule Förderzentrum

Unterricht Stufen Kurse Berufl.Bildung AGs


 

Berufl.Bildung

   
 

Berufliche Bildung

Bitte auch die Stufen beachten!

Werkstufe (Klassenstufen 10,11,12)

und berufliche Orientierung:

  • Kennenlernen verschiedener Arbeitsbereiche

  • Beschaffen von Informationen (z.B. Arbeitsamt)

  • Arbeitsabläufe erproben und automatisieren

  • Praktische Anwendung von handwerklichen Fähigkeiten

  • Praktische Anwendung von Kulturtechniken

Weiterer Schwerpunkt ist die Durchführung von Schülerpraktika und Lehrgängen.

Wesentlicher Bestandteil der Werkstufe sind unsere

 

Schülerfirmen

 

  • Elli-Kaffee

Seit  August 2011 arbeiten Schülerinnen und Schüler der Werkstufe der Ellerbeker Schule in Kiel  dienstags und donnerstags in ihrer Schülerfirma „Elli-Kaffee“. Hier wird Kaffee der Kieler Rösterei Peaberries mit therapeutischen Hilfsmitteln (Taste, Magic-Arm, Power-Link) im Team gemahlen. Leistungsstarke Schülerinnen und Schüler wiegen, verpacken und verkaufen den Kaffee. Die Etiketten werden - teilweise in Teamarbeit - gestempelt und geklebt. Darüber hinaus bieten wir einen Kaffeeausschank und die Lieferung bestellter Ware an. Das Konzept hat zum Ziel, vor allem

Schülern und Schülerinnen mit hohem Assistenzbedarf berufsorientierende Aufgaben anzubieten. Die Schüler und Schülerinnen sind in einen sinnvollen Arbeitsvorgang eingebunden, da ein „echtes“, nachgefragtes Verbrauchsprodukt entsteht. Die Qualität des Kaffees ist hochwertig, so dass die Schüler und Schülerinnen große Anerkennung und positive  Rückmeldungen erhalten. Eine natürliche, stetige Nachfrage des großen Kollegiums bietet kontinuierliche Arbeitsmöglichkeiten.

  • Bistro

    Seit August 2006 organisieren Schüler und Schülerinnen der Werkstufe im naheliegenden Seniorenheim der Arbeiterwohlfahrt einmal wöchentlich nachmittags das Bistro mit Kaffee und Kuchenverkauf. Alle Torten und Kuchen werden am selben Tag in der Schule vorher frisch hergestellt. Die Schüler und Schülerinnen lernen sämtliche Teilbereiche des Arbeitsfeldes „Café“ kennen (u.a. Tische eindecken, mit Kellnerkleidung und Blöcken Bestellungen aufnehmen und bedienen, abrechnen, Bankgeschäfte erledigen). Ein besonderer Schwerpunkt liegt dabei auf der Begegnung zwischen jungen und alten Menschen. Die Freude über das wöchentliche Angebot bei den Senioren ist groß, so dass die Schüler und Schülerinnen viel Achtung, Akzeptanz und Anerkennung erfahren.

  • Kiosk

    Öffnungszeiten:

    09.15 - 09.30 Uhr

    Bei der Kiosk-Arbeit bereiten Schüler und Schülerinnen der Werkstufe u.a. belegte Brötchen, unterschiedliche Backwaren und

    Obstsalat zu, die sie zweimal wöchentlich für die ganze Schule anbieten. Dabei werden die angebotenen Snacks soweit wie möglich selbstständig belegt, garniert, angerichtet oder nach Rezept hergestellt. Die Schüler und Schülerinnen planen und erledigen den Einkauf der Ware, richten den Verkaufstresen her, führen Kundengespräche und bedienen, kassieren und rechnen ab. Der Kiosk bedeutet Begegnung für die gesamte Schülerschaft und das Lehrerkollegium.

  • Fahrradwerkstatt

    Sie befindet sich im Aufbau.

    Zurzeit wird eine Werkstatt mit Ersatzteilen und Werkzeugen eingerichtet, um Fahrradreparaturen aller Art anzubieten. Parallel werden Kenntnisse zum Aufbau eines Fahrrades und zu unterschiedlichen Reparaturtechniken erworben. Die Schüler und Schülerinnen frischen darüber hinaus ihr Wissen im Bereich Verkehrserziehung auf.

 

 

[Unterricht] [Stufen] [Kurse] [Berufl.Bildung] [AGs]

 


Stand: 18. Feb 14 22:11